• Weihnachtskugel “Schneemond”

    In liebevoller Handarbeit gefertigte Yul-Kugel für das heidnische Wintersonnenwenden- oder christliche Weihnachtsfest mit durch Brandmalerei verziertem dreifachen Mond sowie Neumond mit Schneeflocken auf einer Holzkugel. In liebevoller Handarbeit und aus dem Holz eines echten Baumes gefertigt ist diese Yul-Kugel etwas ganz Besonderes. Ein Stück Natur zum Dekorieren nach Belieben! Ob als Schmuck für den Tannenbaum, als Dekoration auf dem Tisch oder als Beigabe zu einem Geschenk – unsere Weihnachtskugeln sind einfach ein tolles uriges Stück Natur für die Winterzeit, die Jeden in ihren Bann ziehen. Die Weihnachtskugeln können aber nicht nur als Weihnachtsbaumdekoration verwendet werden, sondern auch für Türkränze, Adventskränze und Gestecke. Je nach Wahl haben die Weihnachtskugeln einen Durchmesser von 4,8cm oder 6,4cm. Da es sich um Handarbeit und ein Naturprodukt handelt, kann es zu Abweichungen bei der Farbe, Gestaltung und Holzoberfläche kommen.

    Weihnachtsbaumkugeln

    Die Tradition der Weihnachtsbaumkugeln kennen wir heute nur noch aus dem Christentum. Dort wird die ursprünglich rote Weihnachtskugel mit dem Apfel gleichgesetzt und der Tannenbaum mit dem Paradiesbaum. Der Paradiesbaum verkörpert dabei das ewige Leben und der Apfel wiederum wird als Symbol der Fruchtbarkeit assoziiert und soll an das einstige Paradies von Adam und Eva erinnern. Im Winter – einer kargen und kalten Zeit – soll man sich dadurch daran erinnern, dass auch diese Zeit wieder vorübergeht, sich die vergangene üppige Zeit wieder ins Gedächtnis holen und dankbar für Alles sein. Die runde Form der Kugel versinnbildlicht dabei die Vollkommenheit (was zum Jahresabschluss/Jahresende symbolisch sehr gut passt, denn in Kürze – nach Weihnachten – ist das alte Jahr “vollkommen”).

    Doch auch diese Symbolik kommt nicht von ungefähr und geht auf das Heidentum zurück. In vielen alten Legenden und Mythen weltweit kommt der Apfel als als Zeichen von Gesundheit, aber auch von ewiger Jugend und Unsterblichkeit vor und gilt als starkes Symbol für Weiblichkeit (die runde Form erinnert an den Bauch einer schwangeren Frau und die rote Farbe versinnbildlicht dabei das Menstruationsblut). Die wohl bekannteste heidnische Überlieferung in dem der Apfel eine zentrale Rolle spielt ist die keltische Legende von Avalon, einer Apfelinsel welche das Paradies sein soll. Im Gegensatz zur christlichen Überlieferung jedoch vertreibt der Apfel hier nicht die Menschen aus dem Paradies sondern führt sie dahin.

    Bei den alten Germanen wiederum wachte die Göttin Iduna (nordische Göttin der Jugend und Unsterblichkeit) über sog. goldene Äpfel, welche Unsterblichkeit verleihen konnten. Bei den Germanen war der Apfel das Symbol für die Mutterbrust und die nährende Liebe. Daraus resultiert auch die alte gängige Umschreibung des Frauenapfels für die weibliche Brust. Während der Tannenbaum für Christen den Paradiesbaum darstellt, steht der Tannenbaum in der nordischen Mythologie für des Lebensbaum Yggdrasil, der ewiges Lebens und Wiedergeburt verkörpert – insbesondere jedoch zur Rauhnachtszeit um das Ende des alten und den Beginn des neuen Jahres herum. Darüber hinaus stellen Tannenbaum und Kugel eine Einheit dar, wobei der spitze Tannenbaum als Phallussymbol für das Männliche und die runde Kugel  für das Weibliche steht. Die Vereinigung von Tannenbaum und Weihnachtskugel ist also auch die Vereinigung von Mann und Frau wobei die Wintersonnenwende bzw. die Tag- und Nachtgleiche am 21. Dezember der ideale Zeitpunkt dafür ist, wenn Mond bzw. die Nacht (Sinnbild für die Frau) und Sonne bzw. Tag (Sinnbild für den Mann) sich vereinen indem sie sich die Waage halten und das neue Leben in Form des neuen Kreislaufs bzw. Jahres hervorbringen. Und so passen die heidnischen Symboliken des Tannenbaumes und des Apfels hervorragend zusammen und wurden deshalb wie so Vieles vom Christentum leicht verändert übernommen und Zweckentfremdet. Das Dekorieren von Tannenbäumen mit Äpfeln oder apfelähnlichen Dekorationsgegenständen hat also eigentlich eine ganz andere Bedeutung als es uns die christliche Tradition seit Jahrzehnten vermittelt.

    Ursprünglich wurden am Tannenbaum echte Äpfel und Walnüsse aufgehängt bis einst ein deutscher Glasbläser – so ist es überliefert – im Jahr 1847 sich das nicht mehr leisten konnte und alternativ Olitätenfläschchen zu Glasschmuck für den Weihnachtsbaum aufgeblasen hat. Seitdem gibt es die uns bekannten Weihnachtsbaumkugeln. Weihnachtsbaumkugeln sind also noch gar nicht so alt und keine alte christliche Tradition oder gar alleiniges Erbe des Christentums wie Viele glauben, sondern schlichtweg eine geniale Dekoration-Idee eines pragmatischen Menschen und eine Erfindung aus Deutschland die sich rasend schnell weltweit verbreitet hat.

    Unsere Weihnachtskugeln sind nicht nur eine urige und rustikale sondern auch gleichzeitig eine ökologisch unbedenkliche Alternative zur üblichen Jul- bzw. Weihnachtsdekoration, die meistens aus Glas und Plastik besteht. Denn die Holzanhänger werden von der NaUr selbst geschaffen und können dieser 1:1 wieder zurückgegeben werden, wenn ihre Zeit gekommen ist. Sie halten viele Jahre und gehen nicht so schnell kaputt wie übliche Weihnachtsbaumkugeln. Für die Bemalung verwenden wir nur unbedenklichen Farben und Lacke basierend auf Acryl – unsere Weihnachtskugeln sind dadurch Speichel- sowie Leckecht und damit auch für kleine Kinder oder Haustiere unbedenklich. Indem wir die Tradition der Weihnachtsbaumkugeln mit urigen und farbenfrohen spirituellen Motiven verbinden,  verknüpfen wir das Alte mit dem Neuen, erwecken wir alte heidnische Bräuche wieder und lassen gelebtes Heidentum insb. zur Yule-Zeit in der modernen Zeit wieder lebendig und greifbar werden. Jede Weihnachtskugel ist ein Unikat und kann auf Wunsch noch weiter individualisiert oder völlig anders gestaltet werden – z.B. kann sie mit einer Gravur (Sonderanfertigung) wie einem Namen und einem Geburtsdatum oder zusätzlich mir weiteren Symbolen verziert versehen werden. Neben der Größe, der Sonderanfertigung und schamanischen Weihung kannst Du bei uns auch die Hintergrund- und Motivfarbe (nur bei bemalten Kugeln, nicht bei gebrannten) sowie die Lackierung frei wählen! Wir gestalten Deine persönliche Weihnachtskugel nach Deinen individuelle Wünschen – Du brauchst nur die entsprechenden Optionen auszuwählen und zu bestellen und schon kommt Dein Unikat zu Dir nach Hause.

    Symbolik der Motive:

    Dreifacher Mond

    Der Dreifache Mond ist ein altes und verbreitetes Symbol in der Wicca Tradition. Es besteht aus einem Vollmond und zwei Mondsicheln. Dieses Motiv versinnbildlicht gleichzeitig die archetypischen Kräfte der Dreifachen Mondgöttin (Jungfrau, Mutter, Weise) und des gehörten Gottes. In anderen Kreisen kennt man den Dreifachen Mond auch als Symbol für die Heilige Dreifaltigkeit. Früher wurde dieses Symbol oft als Erkennungszeichen von Hexenzirkeln verwendet und als „Zepter der großen Mutter“ bezeichnet. Neben der Symbolik für die verschiedenen Alter versinnbildlicht der Dreifache Mond ebenso die Geburt (zunehmender Mond), das Leben (Vollmond) und den Tod (abnehmender Mond), sowie Himmel, Erde und Unterwelt. Der Dreifache Mond erinnert uns damit stets an duale göttliche Kräfte, die auch im Menschen wirken und an die Bedeutung der Zahl in der Numerologie.

    Schneeflocke

    Aufgrund seiner weißen Farbe und wegen seiner Kälte gilt Schnee als Sinnbild für Reinheit, Jungfräulichkeit und Keuschheit. In der Literatur  – insbesondere auf die Bücher selbst bezogen – ist Schnee eine beliebte Metapher  für Leere, für Neuanfänge und für eine Welt, die wie ein “leeres Blatt” neu beschrieben wird. So wie es auch in der unendlichen Geschichte von Michael Ende der Fall ist als eine Junge namens Bastian am Ender der Geschichte dazu aufgerufen wird, das zerstörte Phantasien neu entstehen zu lassen, in dem er dazu seine Fantasie benutzt. Und während er seine Fantasie einsetzt und seine Wünsche ausspricht werden sie nicht nur Wirklichkeit, sondern jedes Wort wird sofort neu ins Buch der unendlichen Geschichte geschrieben – und so füllen sich allmählichen die verblassten leeren Seiten wieder.

    Schamanisch Betrachtet steht Schnee in unmittelbarer Verbindung mit Frau Holle, der Wetterfrau und Ahnengöttin, welche laut Überlieferung im Winter die Betten ausschüttelt und es dadurch schneien lässt. In der germanischen Mythologie ist Frau Holle gleichzusetzen mit „Frigg“ der Göttin der Ehe und Mutterschaft. Betrachtet man die Struktur der Schneeflocke wird deutlich, dass diese aus vielen verschiedenen Eiskristallen besteht und in den Eiskristalle selbst wiederum hauptsächlich die Runen Isa und Algiz zu finden sind. Als hätten unsere Vorfahren schon damals gewusst, wie Schneeflocken/Eiskristalle aussehen. Die Rune Isa ist bei den Germanen übrigens als “Eisrune” bekannte, Algiz als “Schutzrune”.

    Traditionell wird die Rune Isa mit einem Eiszapfen assoziiert und mit dem UrEis in Verbindung gebracht, aus dem die Welt erschaffen wurde. Deshalb soll die Rune Isa laut Überlieferung auch damit die UrMaterie und AntiMaterie versinnbildlichen. Wie auch ein Eiszapfen in der Natur das Wasser zusammenhält und es auf seinem Weg zur Erde erstarren lässt, so bedeutet Isa im Vergleich dazu – symbolisch und im übertragenen Sinne gesehen – das Zusammenziehen, Festhalten, Einfrieren und still Stehen lassen von Etwas (passend zum Winter).

    Traditionell erkennt man in der Rune Algiz einen Krähenfuss oder ein Geweih. Die Rune Algiz ähnelt aber auch stark einem Dreizack und einem Brückenpfeiler. Die Rune Algiz symbolisiert damit nicht nur Schutz & Abwehr, sondern auch die unsichtbare Brücke, welche  die verschiedenen Welten miteinander verbindet (passend zur dunklen Zeit).

    Sonderanfertigung

    Du möchtest, dass wir die Weihnachtskugel grundsätzlich mit einem anderen Haupt-Motiv verzieren oder mit noch mehr Neben-Motiven dekorieren, das Motiv oder den Hintergrund mit einer ganz bestimmten Farbe bemalen, die hier nicht zur Auswahl steht? Du möchtest mehr Dekoration wie etwa Glitter oder mehrere Farben gleichzeitig? Kein Problem! Schreibe uns bzgl. Deiner individualisierten Yul Kugel einfach vor dem Kauf per eMail oder Kontaktformular.  Wir versuchen dann Deine Wünsche, was Gestaltung und Aussehen der Weihnachtskugel betrifft, so gut wie möglich zu erfüllen. :)

    Weihung

    Wenn Du Deine Weihnachtskugel von unserer Schamanin besprechen oder schamanisch weihen lassen möchten, dann wähle einfach bei “Weihung” die Option “Ja” aus. Daraufhin wird unsere Schamanin nach der Herstellung der entsprechenden Yul Kugel diese in einem schamanischen Ritual durch den Rauch von passendem Räucherwerk ziehen und mit guten Wünschen besprechen. Für dieses Ritual nimmt sich unsere Schamanin immer die Zeit, welche die Weihnachtskugel und das Anliegen benötigen. Du musst uns kein Anliegen mitteilen, wenn Du die Option “Weihung” auswählst, aber Du kannst uns weitere Hintergrundinformationen im Feld “Kundennotiz” an der Kasse oder nachträglich per Email zukommen lassen, wenn die Yul Kugel mit einer bestimmten Absicht oder für eine andere Person als Du selbst geweiht und besprochen werden soll.

    Additional information

    Weight 50.0 g
    Dimensions 5 × 5 × 1 cm
    Durchmesser

    4,8cm, 6,4cm

    Lackierung

    Glänzend, Keine, Seidenmatt

    Weihung

    Ja, Nein

    Sonderanfertigung

    Ja, Nein

    Reviews

    There are no reviews yet.

    Be the first to review “Weihnachtskugel “Schneemond””

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Mit der Nutzung dieses Formulars erkläre ich mich bis zum Widerruf mit der dauerhaften Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website gemäß der Datenschutzbestimmungen einverstanden.

    Dir könnte auch gefallen…

  • Produktsuche

    Shop Kategorien

    Neue Produkte

    Zufällige Produkte

    • Ostara Ei "Spirale des Lebens" - linksdrehend (Abb. ähnlich) Ostara Ei "Spirale des Lebens" 11,90 41,90 

      Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

      zzgl. Versand

      Lieferzeit: 14 Werktage innerhalb Deutschlands. Zusätzlich 2-3 Werktage nach Österreich und in die Schweiz innerhalb Deutschlands. Zusätzlich 2-3 Tage ins Ausland.

    • Pflanzengeist Ohrringe "Kamille" 19,90 34,90 

      Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

      zzgl. Versand

      Lieferzeit: 6-9 Tage innerhalb Deutschlands. Zusätzlich 2-3 Tage ins Ausland.

    • Krafttier Räucherwerk "Wolf" 11,90 

      23,80  / 100 ml

      Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

      zzgl. Versand

      23,80 € / 100 ml

      Lieferzeit: 6-9 Tage innerhalb Deutschlands. Zusätzlich 2-3 Tage ins Ausland.