• Krafttier Räucherwerk “Wolf”

    Dieses schamanische Krafttier Räucherwerk wurde in liebevoller Handarbeit nach den Prinzipien der 9-Kräuter-Magie hergestellt und enthält hauptsächlich heimische Räucherstoffe, die in Verbindung mit diesem Tiergeist stehen und seine Symbolik widerspiegeln.

    Inhaltsstoffe: Brennnessel,  Eichenrinde, Teufelskralle u.a.

    Das Krafttier Räucherwerk ist eine hervorragende Möglichkeit, sich mit dem eigenen Krafttier zu verbinden oder sich an die Gegenwart des eigenen Krafttieres zu erinnern und seine „Medizin“ zu rufen. Die Pflanzen für das Krafttier Räucherwerk stammen teilweise aus eigenem Anbau und teilweise aus Wildsammlungen aus der Region.  Die Ernte und Verarbeitung erfolgt gemäß der schamanischen Tradition von Hand sowie durch schonende Lufttrocknung. Es kommen keine Maschinen zum Einsatz und jede Pflanze wird in Dankbarkeit mit gebührendem Respekt behandelt – gemäß unserer Philosophie: Mit der Natur, für die Natur.

    Der Rauch des Räucherwerks bildet eine Brücke zwischen dem Diesseits und der Anderswelt und trägt Deine Wünsche und Gebete sanft gen Himmel!

    Jedes Opfer der Pflanzengeister wird wertgeschätzt, indem nicht die Masse, sondern die Klasse zählt. Qualität vor Quantität ist uns sehr wichtig, deshalb ist bei uns nur ein begrenzte Anzahl von schamanischem Krafttier Räucherwerk verfügbar. Bei Wildsammlungen achten wir unbedingt darauf, dass die Pflanzen fernab von befahrenen Straßen stehen und in unserem magischen Garten erhalten die Pflanzen aus Prinzip torffreie Erde sowie regelmäßig hochwertigen organischen Dünger aus Naturmaterialien. Nicht nur die Ernte, sondern auch die Aufzucht erfolgt bei uns im Einklang mit der Natur und den Mondphasen- zum Wohle des Pflanzenwesens. Dies macht sich auch in der Qualität bemerkbar, deshalb möchten wir dazu anregen das Krafttier Räucherwerk nur für besondere Anlässe zu nutzen und nur auch im Maßen zu räuchern. Wir glauben, dass weniger mehr ist und die Kraft und der Duft des Räucherwerks umso intensiver sind, je mehr man es respektiert und wertschätzt anstatt verschwenderisch damit umzugehen.

    Krafttier

    Als „Kraftttier“ bezeichnet man im Schamanismus ein unsichtbares Geistwesen in der Gestalt eines Tieres, welches als eine Art „spiritueller Lehrer“ fungiert, um Rat gebeten und zum Dank verehrt werden kann. Viele NatUrVölker (besonders die Indianer Nordamerikas) halten  Tiere nicht nur für unsere „Brüder und Schwestern“, sondern verehren sie auch als „Kraftspender“, „Seelentröster“ und „Wegweiser“. Krafttiere nehmen eine beratende Stellung ein und verweilen so lange an unserer Seite, bis wir ihre „Medizin“ oder „Kraft“ nicht mehr benötigten. Die Wörter „Medizin“ und „Kraft“ stehen im Schamanismus allerdings nicht für Heilkunde, sondern für „unsichtbare, spirituelle Energie“ – in diesem Fall für die Eigenschaften und den Charakter des Geistwesens in Tiergestalt.

    Räuchern

    Die Kunst des Räucherns gehört zu den ältesten kulturellen Handlungen der Menschheit überhaupt und ist so alt wie das Feuer selbst. Nachdem die Menschen Kontrolle über das Feuer erlangten, experimentierten sie damit und fanden irgendwann heraus, dass nicht nur das Feuer, sondern auch der Rauch ein Erlebnis für die Sinne sein kann. Da das Feuer für unsere Vorfahren überlebenswichtig und das Feuermachen eine Kunst für sich war, galten das Entzünden des Feuers und das Räuchern früher als besonders Heiliger Akt, der unmittelbar mit den Göttern in Verbindung stehen musste. Anlässe zum Räuchern waren jedoch nicht nur die Götter, sondern auch die Jahreszeiten. Sowohl die Germanen, als auch die Kelten wussten um die acht heiligen Feste während des Jahres und feierten diese nicht ohne entsprechende Räucherungen.

    Anleitung

    Nehme eine Räucherschale aus Ton oder Speckstein und fülle Sie bis kurz unter den Rand mit Quarzsand. Nimm ein Stück Kohle und zünde sie an einer Ecke an, bis  es mit einer kleinen Flamme brennt. Puste dann die Flamme aus. Lasse die Flamme ruhig so lange brennen, bis die Kohle glüht. Streue oder lege nun das gewünschte Räucherwerk auf das glühende Stück Kohle und stelle die Räucherschale auf eine feuerfeste Unterlage (Vorsicht: Die Schale kann sehr heiß werden!). Das war es auch schon. Nun beobachte einfach, wie Kohle und Räucherwerk langsam verglimmen und dabei sich dabei ein kostbar duftender Rauch entwickelt, der je nach Räucherwerk anders riecht. Wenn Du möchtest, kannst Du jetzt den Rauch mit einem Räucherfächer gleichmäßig verteilen oder mit der Tonschale den entsprechenden Raum oder die Zimmer abgehen. Auf Grund der vermehrten Rauchentwicklung bei Räuchern mit Kohle empfiehlt sich wie auch bei den Räucherbündeln das Räuchern drinnen nur in Räumen  mit geöffneten Fenstern oder eben draußen an der frischen Luft. Allergiker, Kleinkinder und Schwangere sollten dem Rauch nicht ausgesetzt werden und auch auf die Haustiere sollte Rücksicht genommen werden – insb. Hunde und Katzen haben einen sehr feinen Geruchssinn.

    Symbolik des Wolfs:

    Der Wolf ist ein äußerst anpassungsfähiges Raubtier, das unterschiedliche Lebensräume auf der Nordhalbkugel bevölkert – hauptsächlich jedoch Asien, (Ost-)Europa und Nordamerika. In vielen Kulturen gilt der Wolf als besonders mächtiges Schamanentier und kommt in fast allen Legenden vor. In der germanische Mythologie wurden Wölfe vom Göttervater Odin und den Riesinnen als Reittiere genutzt, wobei Odin selbst zwei Wölfe namens Geri und Freki als Haustiere hielt. Es hießt ihr Heulen sage den Sieg in einem Kampf vorraus. Keltische Druiden wiederum verehrten den Wolf wegen seines stark ausgeprägten Familiensinns als Totem für die Gemeinschaft. Er soll diese beschützen und in schwierigen Zeiten führen.

    Im Indianischen Medizinrad bzw. Indianischen Horoskop ist der Wolf gemeinsam mit dem Puma das 3. Geburtstotem für alle in der Zeit vom 19. Februar bis zum 20. März geborenen Menschen. Darüber hinaus ist er dem Element „Wasser“, sowie der Jahreszeit „Winter“ und dem Geisthüter namens „Waboose“ in Gestalt eines Büffels zugeordnet.

    Die Monate Januar und Februar nannte man daher „Wolfszeit“, weil es zum Einen die Zeit war, in denen die Druiden eine schamanische Reise in die Anderswelt unternahmen, um der Gemeinschaft neue Ziele und Hoffnung zu geben und zum Anderen weil es die schwersten Monate für den Stamm (wegen Kälte, Schnee und Nahrungsmangel) waren. Die Eigenschaft des Wolfes stets zum Wohle und im Sinne der Gemeinschaft zu handeln macht ihn zu einem idealen Symbol für Führung, Gerechtigkeit und Zusammenhalt. Als Sinnbild für Freiheit, Wildheit & Intuition möchte uns der Wolf aber auch symbolisch daran erinnern, die eigene Freiheit zu wahren, anderen Grenzen aufzuzeigen und mehr auf das Bauchgefühl zu hören bzw. dem eigenen Instinkt zu folgen.

    Unsere Absicht ist es, Dir mit diesem Krafttier Räucherwerk dabei zu helfen, den Erstkontakt zu Deinem Krafttier herzustellen oder einen noch besseren und bewussteren Umgang mit Deinem Krafttier zu pflegen. Das Krafttier Räucherwerk “Wolf” möchte Dich während der Räucherzeremonie aber auch an die Präsenz des Wolfes als Kraft-, Schutz- oder Totemtier erinnern – auch wenn der Wolf „nur“ Dein Lieblingstier ist und Du einfach nur möchtest, dass er Dich bei Deinem Vorhaben begleitet. Im Folgenden findest Du einige Eigenschaften vom Krafttier Wolf nach denen unsere Schamanin die Kräuter für dieses Krafttier Räucherwerk zusammen gestellt hat.

    Weiterführende Symbolik des Wolfs:  Anderswelt, Angst, Anpassung, Familiensinn, Freiheit, Führung, Gemeinschaft, Gerechtigkeit, Instinkt, Kampf, Schutz, Treue, Weisheit, Wildheit, Zusammenhalt

    Additional information

    Weight 100.00 g
    Dimensions 4.5 × 5.0 cm

    Reviews

    There are no reviews yet.

    Be the first to review “Krafttier Räucherwerk “Wolf””

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Mit der Nutzung dieses Formulars erkläre ich mich bis zum Widerruf mit der dauerhaften Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website gemäß der Datenschutzbestimmungen einverstanden.

    Dir könnte auch gefallen…

  • Produktsuche

    Shop Kategorien

    Neue Produkte

    Zufällige Produkte

    • Engelsrufer "Azrael" 24,90 34,90 

      Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

      zzgl. Versand

      Lieferzeit: 6-9 Tage innerhalb Deutschlands. Zusätzlich 2-3 Tage ins Ausland.

    • Krafttier Kugelschreiber "Schlange" 11,90 21,90 

      Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

      zzgl. Versand

      Lieferzeit: 6-9 Werktage innerhalb Deutschlands. Zusätzlich 2-3 Werktage nach Österreich und in die Schweiz innerhalb Deutschlands. Zusätzlich 2-3 Tage ins Ausland.

    • Traumfänger Ohrringe "Jade (gelb)" 19,90 34,90 

      Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

      zzgl. Versand

      Lieferzeit: 6-9 Tage innerhalb Deutschlands. Zusätzlich 2-3 Tage ins Ausland.